Dienstag, 26 November 2013 14:46

TROPHELIA 2014

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
TROPHELIA 2014 Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. (FEI)

Der Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. (FEI) fordert derzeit Studententeams aus ganz Deutschland auf, bei TROPHELIA Deutschland 2014 mitzumachen und bis zum 20. Dezember 2013 Ihre Ideen einzureichen.

Gesucht werden die besten Ideen für innovative Lebensmittelprodukte, die auch mit einem ökologischen Benefit überzeugen – wie Mr. Chocolate und seine Nachfolger es bereits in den Vorjahren konnten! Teilnehmen können Teams von Studenten der Lebensmitteltechnologie, der Lebensmittelchemie, der Lebensmittelverfahrenstechnik, der Oecotrophologie sowie von angrenzenden Disziplinen. Jedes Team wird wissenschaftlich von Vertretern seiner Hochschule betreut.

Nach einer Vorauswahl durch eine fachkundige Jury stellen die sechs besten "Erfinder-Teams" ihre umgesetzen Ideen beim Finale am 29. April 2014 der Jury persönlich vor. Das Gewinnerteam wird automatisch für die Teilnahme an dem europäischen Wettbewerb ECOTROPHELIA nominiert.

Der FEI möchte Studenten damit die Möglichkeit geben, an einem fachspezifischen Wettbewerb teilzunehmen, aus einer Idee ein Produkt zu entwickeln und zu präsentieren und somit praxisnahe Erfahrungen für den Start ins Berufsleben zu sammeln.

Weitere Informationen

  • Von: Freitag, 01 November 2013
  • Bis: Freitag, 20 Dezember 2013
  • Dauerwettbewerb: Nein
Gelesen 2057 mal Letzte Änderung am Dienstag, 26 November 2013 15:03
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Aktuelle und kommende Veranstaltungen

Aktuelle Ideenwettbewerbe

  • Stadt, Land, mobil - Müssen wir wohnen, wo wir mobil sind, oder können wir mobil sein, wo wir wohnen?
    Wie kann die Digitalisierung unsere Mobilität zukünftig verbessern – in der Stadt wie auf dem Land? – Visionen und Impulse zu dieser Frage können alle Bürgerinnen und Bürger noch bis zum 21. November über das Ideenportal des Deutschen Mobilitätspreises einreichen.…
  • Die Ideenplattform der S-Bahn Mitteldeutschland
    MITGESTALTEN statt nur mitfahren – S-Bahn Mitteldeutschland und Innolytics starten OpenInnovation Plattform Mit wachsender Bevölkerungszahl in der Metropolregion Mitteldeutschland steigt auch die Nachfrage nach den Angeboten des Regionalverkehrs. Doch wie können diese Angebote wirklich kundennah gestaltet werden? Welche Bedürfnisse haben…